Inhaltsangabe
Aufbau, Akt und Szenerie
Bühnenbau & Bühnentechnik
Lese- & Hörproben, Ansichtsmaterial & Vollversion
Autoren Biografie
weitere Werke des Autors und/oder des Genres
Presseberichte
 ... vom Plakat, über Programmheft bis zum Ticket
Tantiementarife
Märchen TV in Arbeit
 



1. Bild: Kinderzimmer von Alex und Susi. Beide spielen. Susi hantiert mit ihrem Handy.

2. Bild: (Auf der Vorbühne) Straße vor dem Arbeitszimmer von Professor Buttersack. Alex und Susi kommen.

3.  Bild: Arbeitszimmer von Professor Buttersack.

4.  Bild: (Vorbühne – wie zweites Bild) Straße vor der Wohnung von Alex und Susi

5.  Bild: Auf der Polizeiwache. Sekretär Grünschnabel schreibend an einem großen Tisch.

6.  Bild: (Auf der Vorbühne) – wie zweites Bild) Straße vor dem Arbeitszimmer von Professor Buttersack. Tante Christel, Alex und Susi kommen.

7.  Bild: Gefängniszelle. Darin die Märchensternbewohner, davor auf einem Stuhl als Bewacher: Sekretär Grünschnabel.

8.  Bild: (wie zweites Bild: Auf der Vorbühne) Straße. Dann Wald auf der Hauptbühne. Grünschnabel sitzt an der Seite auf einem Stuhl. Butti auf der anderen Seite)

9.  Bild: (wie siebtes Bild: Gefängniszelle.) Darin die Märchensternbewohner, wieder umgezogen und als Märchensternleute gekleidet.

10.  Bild: (Wie zweites Bild: auf der Vorbühne) Straße vor dem Arbeitszimmer von Professor Buttersack. Alex, Susi kommen, hinter ihnen die Märchensternleute und Grünschnabel.

Dramaturgische Hinweise:

Zum besseren Verständnis ist die Kenntnis des ersten Theaterstücks von Professor Buttersack zu empfehlen. Die Inszenierung wird erleichtert, wenn eine Haupt- und eine Vorbühne vorhanden sind, ggf. durch eine Teilung der Bühne. Die 10 Bilder sind so angeordnet, dass während des Spiels auf der Vorbühne, die Haupt- oder hintere Bühne umgebaut werden kann.
Wie im ersten Buttersackstück sollte der Riese In der regional üblichen Mundart sprechen.
Beim Märchen im Märchen (Hänsel und Gretel) sollte die Verkleidung auf wenige, aber typisierende Accessoires beschränkt bleiben (z.B. Kopfbedeckungen).