Inhaltsangabe
Aufbau, Akt und Szenerie
Bühnenbau & Bühnentechnik
Lese- & Hörproben, Ansichtsmaterial & Vollversion
Autoren Biografie
weitere Werke des Autors und/oder des Genres
Presseberichte
 ... vom Plakat, über Programmheft bis zum Ticket
Märchen TV in Arbeit
 




Es handelt sich um eine Komödie, bei der eine witzige Abfolge von Verwechslungen und Verwirrungen für Stimmung sorgen. Das Stück spielt in einem Castingstudio.

Es gibt das Castingteam (Regisseur, Regieassistent, Sekretärin, Skriptgirl, Castingassistent), 2 Personen aus dem Reinigungsteam, 3 Rentner, eine Diva mit ihrer Gehilfin, einen vielseitig begabten Frisör, einen Kameramann, einen Pizzajungen und einen Werbespotkandidaten.
Das Castingteam möchte mit viel Schwung das Casting beginnen, aber da gibt es gleich Ärger.Eine unerkannte Schauspielerin  möchte nicht in der Reihe stehen.
Der Regisseur und sein Assistent lassen sich von der anstrengenden Dame nicht beirren und beginnen mit einem Werbespot für Zahnpasta. Der Werbespotkandidat sorgt für viel Wirbel, denn er ändert konstant den vorgegebenen Werbeslogan.
Über einen dringenden Anruf aus Los Angeles erfahren der Regisseur und sein Team, dass eine berühmte Diva kommen wird. Wie vom Blitz getroffen wird ihnen klar, wer diese Schauspielerin ist.
Eine groβe Aufregung macht sich breit. Mit vielen Raffinessen schaffen sie es, dass sie am Ende doch noch mit der Diva den Werbespot für ein Parfum drehen können.